MI Paste bei erhöhtem Kariesrisiko

GC MI Paste Plus basiert auf selbigem Prinzip mit selbigem Wirkstoff wie Tooth Mousse und hat zusätzlich einen Fluoridgehalt von 900ppm. Zu empfehlen bei Kindern über 6 Jahren, besonders bei Patienten mit hohem Kariesrisiko (z.B. während einer kieferorthopädischen Behandlung oder bei vorhandenem Schmelzfehler).

Menschen mit einer Allergie auf Milchproteine sollten GC Tooth Mousse und MI Paste nicht verwenden!

Praxis für Kinder- und Jugendzahnheilkunde
am Rotkreuzplatz

Dr. Heike Kirchner (ehem. Pfau)
Dr. Nina Back
Dr. Bettina Engler-Hamm, MSc.

Partnerschaftsgesellschaft


Donnersbergerstraße 5
80634 München

Vereinbaren Sie einen Termin unter:

Tel. 089 9901646-0

oder mithilfe unseres
Online-Formulars